Spinat-Suppe

für 2 Personen

1 kleine Zwiebel
1 Pastinakenwurzel
1 TL Ghee
1 Schuß süße Sahne
300 g Babyspinat
1 Pimentkorn
1/4 TL grüner Pfeffer
1/2 TL Dillsamen oder Fenchelsamen
1/2 TL getrocknete Curryblätter (oder ein Lorbeerblatt, ganz mitkochen)
1 Nelke
Salz
etwas Zitronenschale und einige Blätter Basilikum

  • Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Pastinake schälen und in Stückchen schneiden.
  • Den Spinat waschen und in einem Sieb gut abtropfen.
  • Die Gewürze zusammen mörsern und beiseite stellen.
  • Ghee in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel darin glasig anbraten, dann die Gewürze dazugeben und kurz rösten.
  • Mit der Sahne ablöschen, die Pastinakenstücke dazu geben, mit wenig Wasser knapp bedecken und ca. 10-15 min. kochen, bis die Stücke gar sind.
  • Nun den Spinat dazugeben und umrühren. Er wird sehr schnell zusammenfallen. Bitte stets umrühren. Wenn die Blätter alle zusammengefallen sind, Salz hinzufügen und die Suppe glatt pürieren. Nach Bedarf mehr Wasser geben.
  • Mit Zitronenschale abschmecken und mit Basilikumblätter verziert servieren.
Schmeckt auch gut mit einer Kartoffel statt einer Pastinake. Dann keine Sahne verwenden sondern ein wenig Kokosmilch.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Veda Genuss - Nancy Dubourg - +49 160 99 09 26 26

Anrufen

E-Mail