mystic moving & magic cooking

Yoga und ayurvedischer Kochkurs mit Anett Woge & Nancy Dubourg vom 3. bis 5. November 2017

 

Schon während der Ayurveda-Kochausbildung, beim Rühren unserer gemeinsamen Kreation "Rote Bete Rosita" hatten wir die Idee, Yoga und ayurvedisch Kochen zu verbinden... in 2012 fand unser erstes Seminar statt. Jetzt bieten die erfahrene Yogalehrerin und -therapeutin Anett Woge und ich wieder ein spannendes Wochenendseminar an: eine Kombination aus Yoga, Meditation, Kochlust und... Genuß.

 

Yoga und Ayurveda: beide wurden vor mehreren Tausend Jahren in Indien geboren. Bei beiden stehen im Mittelpunkt ganzheitliche Gesundheit und die Harmonie von Körper, Geist und Seele.

 

Durch Yoga und Ayurveda werden Sinne und Körperwahrnehmung geschärft. Immer feiner können wir spüren was unser Körper braucht, was ihm gut tut und seine Grenzen (an)erkennen. Wir lernen, achtsamer und liebevoller mit uns umzugehen. Dabei spielen Genuss und Freude am Körper eine wesentliche Rolle! Und dass ein Kick an Leichtigkeit uns durchströmt, dass wir uns immer kraftvoller und klarer fühlen, ist das Extra-Geschenk! :-)

 

Bei diesem Seminar sind die Gewürze, die Juwelen der Ayurveda-Kochkunst, unsere Inspirationsquelle.

Ihre Qualitäten, Stimmungen, Geschmack und Wirkungen entfalten sich im gesamten grobstofflichen und feinstofflichen Körper. Sowohl beim Kochen als im Yoga tauchen wir ein in diesen Zauber.

 

Kreuzkümmel verleiht jedem Gericht einen Hauch von Orient. Er symbolisiert die Wüste, die Bewegung in der Stille. Auf der Matte erfährst Du diese Qualität in der Asana „der Kobra“, stabil in der Basis und fließend in deiner Wirbelsäule.

 

Pfeffer kitzelt deine Sinne und macht Dich wach! Im Yoga erlebst Du diesen Lebenssprudel in der Asana „Königstaube“. Dieser Hüftöffner verbindet Dich mit deinem Beckenraum, schafft hier Platz und Weite für dein Herz.
 

Das erwartet Dich im Wochenendseminar:

Freitag:

  • Ankommen (17:00 Uhr) und leichtes Abendessen

  • Abendflow-Yoga mit 3 sanften Gewürzen

Samstag:

  • Wake up-Yoga

  • Ayurveda-Good-Morning-Brunch

  • ayurvedische Kaffeezeremonie mit Gewürzkunde und Ayurveda-Theorie

  • Yogapraxis im Flow mit 8 Gewürzen, von zart und liebevoll bis Extase ist alles dabei!

  • Gemeinsames Zaubern und Plaudern am Kochtopf und Genießen des Abendessens

  • Abendmeditation der Sinne

Sonntag:

  • Wake up-Yoga

  • Gemeinsames Zaubern und Plaudern am Kochtopf und Genießen des Mittagessens

  • Abschlußrunde bis ca. 14:30 Uhr

 

Do-it-yourself-Currymix-Gewürzgläschen als Giveaway :-))

Rezeptskript und Gewürzkunde zum Mitnehmen

 

Kleine Gruppe von maximal 12 Teilnehmer(innen).

Gerne beantworten wir Dir deine persönlichen Fragen rund um ganzheitliche Gesundheit.

 

Wir verwenden frische, hochwertige und nach Möglichkeit saisonale Lebensmittel, überwiegend aus biologischem Anbau. Die Bio-Gewürze sowie Bio-Trockenware werden vom ayurvedischem Traditionshaus Seyfrieds Naturwaren in Osnabrück-Sutthausen bezogen.

 

Wochenendseminar vom 3. bis 5. November 2017

 

in 49536 Lienen (zwischen Osnabrück und Münster)

Hof Laig - Iburger Straße 64

von Freitag 17:00 Uhr bis Sonntag ca. 14:30 Uhr

Preis 319 € inklusive Lebensmittel

zzgl. Übernachtung im Seminarhaus 40 € pro Nacht

 

Der Hof Laig ist ein denkmalgeschütztes, 200 Jahre altes Bauernhaus, das in liebevoller Arbeit zu einer Perle von einem Seminarhaus umgebaut wurde.

 

Wir kochen in der großzügigen Profiküche (mit Spülmaschine :-)) und genießen im Esszimmer am Kamin. Du bist im gemütlichen Ein-, Zwei- oder Dreibettzimmer mit Dusche und WC untergebracht.

 

Ein besonderes Highlight ist der Yogaraum. Mit seinen uralten Eichenbalken unter der hohen Decke und dem Holzparkett schenkt er unserer Yogapraxis Erdung und gleichzeitig großzügige Weite.

Die Tage lassen sich wunderbar gemütlich am lodernden Feuer sitzend ausklingen.

 

Die Umgebung bietet viel Raum für Spaziergänge.

 

Zum Energietanken, Entspannen, neue Geschmacks-landschaften erkunden... reines Vergnügen für Körper und Seele!

 

Zur Anmeldung...

 

Zur Wegbeschreibung mit GoogleMaps...

 

Workshop am 1. Oktober 2016 im Wellness-Loft in Marsberg

Fotos Anja Hoppe

Suppenzauber am 17. September 2016 in Marsberg

 

Auf dem Marsberger Wochenmarkt gab´s Suppenzauber auf dem Stand von Fechtels Gemüsehof: eine ayurvedische Süsskartoffel-Fechchelsuppe mit Petersilien-Brennessel-Pesto.

 

Diese freche Suppenvitaminbombe haben wir in der minimalistische Küche von Anett gekocht... ein Beweis dass ayurvedisch Kochen weder aufwändig ist, noch komplizierte technische Rafinesse braucht :-)

 

In der gemütliche "Suppenlounge" wurde gelöffelt und ayurvedisch gefachsimpelt...

 

Wir danken Vechtel`s Gemüsehof für die freundliche Unterstützung.

 

NAMASTÉ

Nancy und Anett

 

Das Rezept zum Downloaden und Nachkochen...
rezept-suppe.pdf
PDF-Dokument [103.5 KB]

ALLE TERMINE findest Du hier...

 

Das neue Genussrezept

Regelmäßig findest Du hier ein neues ayurvedisches Rezept zum Nachkochen. Diesmal...

Fruchtige Schwarzwurzel und Dal mit Spinat

– Die nussige Wurzel trifft auf die süß-saure Ananas und die fein-herbe Note vom Dal... mmmh...

Zum Rezept...

Besuche mich auch auf Facebook! Dort findest Du Rezepte, Tipps und Artikel rund um Ayurveda und Ernährung.

NEU!

Ab März 2017 biete ich mobile Ayurveda-Massagen in und um Bad Kreuznach. Mehr Infos hier...

Nancy Dubourg

 


Ausgebildete Ayurveda-Köchin, Ayurveda-Therapeutin und Marma-Masseurin
 

Mobil:

0160 99092626

 

E-Mail:

mail@veda-genuss.de